Ökokonto – von der Maßnahmenidee über die Umsetzung bis zur Zuordnung

Online

Das Ökokonto ermöglicht Städten, Gemeinden und Vorhabenträgern eine flexible und beschleunigte Umsetzung der Eingriffsregelung und fördert eine frühzeitige Realisierung von Naturschutzmaßnahmen. Eine effektive Umsetzung der naturschutzfachlichen Anforderungen in der Bauleit- und Fachplanung ist entscheidend für den erfolgreichen Abschluss von Projekten. Das Seminar vermittelt Strategien für erfolgreiche Kompensationsmaßnahmen, orientiert an den lokalen Gegebenheiten sowie zukünftigen Entwicklungsprognosen, […]

Wildbienen, Wespen und Co.

Kirchhain

Biologie von Bienen und Wespen, soziale und solitäre Lebensweisen, Jahreszyklen, Gefährdung, Schutzmaßnahmen, neu einwandernde Arten, Konfliktpotenzial mit Mensch und Honigbiene.  

Abschlussveranstaltung „Außenstelle Natur – Firmengelände naturnah gestalten“

Hannover

Das Projekt „Außenstelle Natur – Firmengelände naturnah gestalten“ biegt auf die Zielgerade ein und endet im September 2024. Diejenigen, die schon mit dem Projekt vertraut sind, wissen, dass wir Unternehmen hinsichtlich der ökologischen Aufwertung ihrer Außenflächen unterstützen. Ziel ist es, die Biodiversität in der Region Hannover langfristig zu erhöhen und das Bewusstsein für die biologische […]

40. Osnabrücker BAUMPFLEGETAGE

Osnabrück

Am 3. September erwartet Sie ein breites Spektrum von Fachvorträgen und am 4. September bieten wir Ihnen dazu vertiefend praxisnahe Workshops an. Beide Veranstaltungstage werden sowohl indoor als auch outdoor von einer Fachausstellung mit Produkten und Dienstleistungen aus verschiedenen Bereichen des Garten- und Landschaftsbaus, der Baumpflege und des Baum- und Grünflächenmanagements begleitet.

Kronensicherung richtig eingebaut und kontrolliert

Großbeeren

Dieses Seminar gilt als Schwerpunktfortbildung für Diejenigen, die mit dem Ausschreiben, Einbauen und Kontrollieren von Kronensicherungen beschäftigt sind. Inhalte Baumschadensdiagnose Schwerpunkt: Welche Schadsymptome erfordern den Einbau einer Kronensicherung? Kronensicherungssysteme, Möglichkeiten und Anwendung Technische Vorschriften (nach ZTV-Baumpflege 2017) Materialkunde und Hersteller von Kronensicherungssystemen Kontrolle und häufige Fehler beim Einbau praktische Übungen mit Hubarbeitsbühne

1. Großbeerener GaLaBau-Tag

Großbeeren

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Fachverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Berlin und Brandenburg e.V. (FGL) sowie dem Gartenbauverband Berlin-Brandenburg e.V. (GVBB). Im Rahmen des Gärtnertages bieten wir Ihnen ein vielseitiges Vortragsprogramm rund um das Thema „Klimawandel – naturnah und ökologische Grünflächenpflege“ an. Produktpräsentationen von namhaften Herstellern von Geräten und Kleinmaschinen für Wildkrautbeseitigung und […]

Professionelle Pflege anspruchsvoller Staudenpflanzungen – Fit für den Winter

Grünberg

Um gut geplante Anlagen durch hochwertige Pflege zu erhalten und nicht wie so oft durch schlechte Pflege zu zerstören, gibt Andreas Protte tiefe Einblicke in die Staudenverwendung und fachgerechte Staudenpflege. Desweiteren zeigt er Wege auf, um Planungsmängel während der Pflege auszugleichen. Ein jahreszeitlicher Praxisanteil im Seminar soll mit dazu beitragen, die theoretischen Grundlagen unmittelbar umzusetzen […]

Pflege kommunales Grün – Das Handbuch Gute Pflege

Großbeeren

Die Teilnehmer*innen lernen den Umgang mit dem „Handbuch Gute Pflege“ praxisnah und zielorientiert kennen und setzen diesen in kleinen praktischen Übungen um. Vorbehalte und Fragen zum Handbuch werden individuell angegangen, bearbeitet und gelöst. Mit dem zweiten Tag zum Thema „Klimawandel“, werden die ökologischen Aspekte des Handbuchs sowie das Gärtnern im Klimawandel besprochen und praxisnah abgehandelt.

Artenschutz in der Baumpflege

Großbeeren

Artenschutzrechtliche Vorgaben des Bundesnaturschutzgesetzes bei der Baumpflege und Baumfällung In der Baumpflege wird an und in geschützten Lebensräumen gearbeitet, die im Rahmen der ordnungsgemäßen Baumpflege auch beschädigt oder zerstört werden müssen. Dies ist jedoch nach dem Bundesnaturschutzgesetz verboten. Um die Möglichkeiten des Handelns in der Baumpflege auszuschöpfen, sollte der Baumpfleger die Grenzen des Gesetztes und […]