Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Abschlussveranstaltung „Außenstelle Natur – Firmengelände naturnah gestalten“

3. September

Das Projekt „Außenstelle Natur – Firmengelände naturnah gestalten“ biegt auf die Zielgerade ein und endet im September 2024. Diejenigen, die schon mit dem Projekt vertraut sind, wissen, dass wir Unternehmen hinsichtlich der ökologischen Aufwertung ihrer Außenflächen unterstützen. Ziel ist es, die Biodiversität in der Region Hannover langfristig zu erhöhen und das Bewusstsein für die biologische Vielfalt zu steigern. Damit es die naturnahe Gartengestaltung aus ihrer Nische schafft, braucht es zahlreiche Akteur*innen, die sich mit diesem Thema beschäftigen und ihm zu vermehrter Wahrnehmung und Akzeptanz verhelfen.

Das und mehr erwartet Sie:

  • Erfahrungberichte teilnehmender Betriebe
  • Fachvortrag “zukunftsfähiges Unternehmen”
  • Workshops zu: CSRD, Unternehmensberatungen, KfW-Umweltprogramm, Klimafolgeanpassung u.W.
  • Talk: Olaf Lies (Nds. Wirtschaftsminister) & Sonja Papenfuß (AL Nds. Umweltministerium)
  • Exkursion zu naturnah gestaltetem Firmengelände
  • Möglichkeiten zum Netzwerken

Veranstaltungsort

Hannover

Weitere Angaben

Bundesland
Niedersachsen